Frosta erwirbt Nestlés italienische TK-Marken

Nestle-Italiana

Die Frosta AG hat von der Nestlé Italiana S.p.A. das Vertriebsgeschäft inklusive der Markenrechte für die Tiefkühlkostmarken „La Valle Degli Orti“, „Mare Fresco“ und „Surgela“ für den italienischen Markt erworben. Der Kauf beinhaltet außerdem eine mehrjährige Lizenzvereinbarung für verschiedene tiefgekühlte Gerichte der Marke Buitoni in Italien, teilt der Bremerhavener Tiefkühlkost-Experte mit. Der Geschäftsübergang finde zum 1. Juni 2017 statt. In einer Übergangsphase leiste die Nestlé Italiana S.p.A. weiterhin Service in den Bereichen Vertrieb und Administration. Frosta hatte seine Absicht, die italienischen Nestlé-Marken zu übernehmen, bereits vor einigen Wochen bekanntgegeben (wir berichteten).  Website-Ausriss: Nestlé Italiana   (Mai 2018, Autor: Jörg Rüdiger) Quelle: Frosta AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *