Rainforest Alliance und UTZ gehen zusammen

Cacao beans and powder isolated on white background

Die Rainforest Alliance und UTZ, zwei der führenden Organisationen zur Nachhaltigkeitszertifizierung, haben ihre Absicht bekannt gegeben, sich im Laufe dieses Jahres zusammenzuschließen. Die neue Organisation werde unter dem Namen Rainforest Alliance weltweit zentrale Umwelt- und soziale Themen wie den Klimawandel, die Entwaldung, Armut und nicht nachhaltige Methoden in der Landwirtschaft adressieren. Sie werde einen gemeinsamen globalen Zertifizierungsstandard schaffen, beispielsweise im Bereich Kakao-Anbau, der eine Zertifizierung für Farmer vereinfache und es gleichzeitig Unternehmen ermögliche, ihre Lieferketten nachhaltiger und effizienter zu gestalten.

Der neue Nachhaltigkeitsstandard werde die jeweiligen Stärken der gegenwärtigen SAN- und UTZ-Standards bündeln und als alleinstehender Rainforest-Alliance-Standard bekannt sein. Zertifikate-Inhaber werden dann nur noch einen einzigen Auditierungsprozess durchlaufen müssen.   Bild: Valentina R./ Fotolia (Autor: Michael Berkemeier, Juni 2017) Quelle: Rainforest Alliance

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *