25 Jahre Franziska Stolle in Brenz

Stolle-Plukon

Die Franziska Stolle GmbH Brenz wurde 25! Den runden Geburtstag feierte das inzwischen zur Plukon Food Group gehörende Unternehmen am 30. Juni 2017 auf der Burg Neustadt-Glewe mit einem großen Sommerfest. Geladen waren rund 400 Gäste, darunter zahlreiche Vertreter aus Politik und Wirtschaft. Mit 400 Mitarbeitern und 950.000 verarbeiteten Hähnchen pro Woche zählt die Franziska Stolle GmbH Brenz heute zu den größten Geflügel produzierenden Betrieben Deutschlands.

Gegründet wurde die Franziska Stolle GmbH Brenz 1992 von Willi Stolle. Als Pionier in der Geflügelbranche hatte er bereits 1954 gemeinsam mit seinem Bruder die Gebr. Stolle GmbH in Visbek gegründet und dafür gesorgt, dass sich aus dem ursprünglich kleinen niedersächsischen Familienunternehmen einer der führenden Geflügelhersteller Deutschlands entwickelte. Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, entschied sich Willi Stolle, einen weiteren Geflügelschlacht- und Verarbeitungsbetrieb in Brenz zu errichten. Rund 50 Millionen D-Mark investierte er in den Bau des Betriebes, der am 24. August 1992 seine Produktion aufnahm. In kurzer Zeit entstanden damit über 450 Arbeitsplätze sowie eine umfangreiche Zulieferindustrie in einer Region, die kurz nach der Wende mit einer Arbeitslosenquote von über 40 Prozent zu kämpfen hatte, heißt es in einem Rückblick des Unternehmens.

Produziert wird in Brenz bereits seit den Anfangsjahren neben den bekannten Stolle Tiefkühlhähnchen ein umfangreiches Sortiment von frischen Geflügelprodukten sowie zahlreiche Geflügelwurstartikel. Die in Brenz verarbeiteten Hähnchen stammen hauptsächlich von Landwirten aus Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg. „Die Tiere werden nach strengen Tierschutz- und Qualitätsvorgaben aufgezogen und erhalten Futter aus gentechnisch unverändertem Getreide und Soja“, verspricht Stolle. Durch die Zugehörigkeit zur niederländischen Plukon Food Group sei die Franziska Stolle GmbH Brenz in einen international tätigen Konzern eingebunden. Die Gruppe gilt als einer der führenden Geflügelproduzenten Europas.

Im Foto von links nach rechts: Franz-Jürgen Beneke (Betriebsleiter), Waltraud Stolle-Beneke, Dr. Stefan Rudolph (Staatssekretär im Wirtschaftsministerium Micklenburg-Vorpommern), Bernhard Lammers (GF Plukon Food Group Deutschland), Peter Poortinga (CEO Plukon Food Group).   5.7.2017   Quelle und Foto: Franziska Stolle GmbH Brenz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *