Farmers Land Food stärkt Standort

FRENZELTiefkühlwerke Manschnow

Die zur Farmers Land Holding GmbH gehörende Produktionsstätte in Manschnow bei Frankfurt (Oder) wurde in „Frenzel Tiefkühlwerke GmbH“ umbenannt, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Mit dieser Umfirmierung soll die Traditionsmarke Frenzel als bedeutender Tiefkühlproduzent und Lieferant sowie der Standort in Brandenburg gestärkt werden, heißt es. Die Farmers Land Food GmbH, Tochterunternehmen der Farmers Land Holding, übernahm im November 2016 den Produktionsbetrieb der ehemaligen FZ Food AG in Manschnow sowie die Marke Frenzel.

Die Frenzel Tiefkühlwerke verarbeiten rund 40 verschiedene Tiefkühl-Obst- und Gemüseprodukte der Traditionsmarke Frenzel. Außerdem produziert die Farmers Land Food GmbH in Manschnow nach eigenen Angaben innovative TK-Produkte wie Smoothies und Breakfast Bowls für nationale und internationale Kunden. In der Frenzel Tiefkühlwerke GmbH sind aktuell rund 70 Mitarbeiter beschäftigt. Geschäftsführer der Frenzel Tiefkühlwerke GmbH sind Sven Kruse (50) und Svenja Beckmann (44). Sven Kruse ist seit 2005 bei der Farmers Land Holding und seit 2016 als Managing Director in der Produktionsstätte in Manschnow tätig. Svenja Beckmann arbeitet seit 2017 als Head of Product Marketing und Development bei der Farmers Land Food GmbH.   Quelle und Bild: Farmers Land Food GmbH    (Januar 2018, Autor: Olaf Behnel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *