Kategorie: Allgemein

Broschüre zum nachhaltigen Fischeinkauf

Broschüre zum nachhaltigen Fischeinkauf

Mit der neuen Broschüre „Nachhaltiger Fischeinkauf – aber wie?“ hat das Fisch-Informationszentrum (FIZ), Hamburg, einen Ratgeber dazu veröffentlicht, wie Profis und Verbraucher mit der Datenbank „Fischbestände online“ umgehen können und worauf beim nachhaltigen Fischeinkauf zu achten ist. Die sechszehnseitige Broschüre im A5-Format kann gegen 1,45 Euro Rückporto direkt beim FIZ angefordert werden (www.fischinfo.de).   (Jan. 2013… Weiter »

dti-Umfrage: Verbraucher wissen um TK-Vorteile

dti-Umfrage: Verbraucher wissen um TK-Vorteile

Die deutschen Verbraucher stehen Tiefkühlkost heute praktisch ohne Vorbehalte gegenüber. Wissensdefizite oder Unsicherheiten gibt es kaum noch, macht eine vom Deutschen Tiefkühlinstitut (dti) in Auftrag gegebene Studie deutlich. Da habe sich in den letzten zehn Jahren viel getan. 82 Prozent der Verbraucher schätzen die Zeitersparnis durch TK, 77 Prozent wissen Flexibilität und Autonomie zu schätzen… Weiter »

Großhandel Feddersen expandiert nach Hamburg

Großhandel Feddersen expandiert nach Hamburg

Die Harald Feddersen Tiefkühlspezialitäten GmbH hat eine neue Vertriebsniederlassung in Hamburg eröffnet. Seit über 30 Jahren beliefert der Lebensmittelgroßhändler Hotels, Restaurants, Gemeinschaftsverpfleger, Systemgastronomie und Großhändler im Raum Berlin. Im Januar wurde die Hamburger Vertriebsniederlassung in der Hovestraße 72 feierlich eröffnet.

Vestey Foods Germany wird wieder zu Rari

Vestey Foods Germany wird wieder zu Rari

Thorsten Rachow hat die Vestey Foods Germany GmbH zu 100 Prozent von Vestey zurückerworben und in Rari Food International GmbH umbenannt. Rachow selbst war bereits 2008 als Geschäftsführer in das Unternehmen zurückgekehrt und fand es „nunmehr an der Zeit, auch das Unternehmen selbst wieder in die Familie zurückzuholen“. Die Firmenzentrale des Importhandelshauses mit den Schwerpunkten… Weiter »

Transparenz beim Fisch im Warentest

Transparenz beim Fisch im Warentest

QR- und Tracking-Codes auf der Verpackung sollen bei Fisch und Seafood die Herkunft transparent machen. Zusätzlich gibt es gesetzlich vorgeschriebene Herkunftsangaben und Siegel. Was es mit all dem auf sich hat, hat Stiftung Warentest jetzt den Verbrauchern erläutert und am Beispiel Lachs auch ermittelt, ob und wie die Rückverfolgbarkeit funktioniert. Auch für Fachleute lesenswert auf… Weiter »

Die minus 18 Dezember-Ausgabe ist da

Die minus 18 Dezember-Ausgabe ist da

Mit starken 84 Seiten geht minus 18 in den Jahresendspurt. Die Tiefkühlwirtschaft im Spannungsfeld zwischen Fastfood und Slowfood, der Wandel der Essgewohnheiten und die Position der Marke gehören zu den Themen unserer Dezember-Ausgabe. Shoppen heute: Mit dem Touchpad oder Smartphone wird bei Tante Emma eingekauft oder in der U-Bahn von Seoul. Selbst in China werden… Weiter »

Britische Apetito: Award für Menüsystem

Britische Apetito: Award für Menüsystem

Die britische Tochtergesellschaft der Apetito AG wurde mit dem National Business Award ausgezeichnet. In der Kategorie „Innovation des Jahres“ überzeugte das neue Apetito Menüsystem „Carte Choix“ für Krankenhäuser. Das Besondere: Die Patienten sind durch die Menüschalen nicht mehr an feste Essenszeiten gebunden. Vielmehr können sie speisen, wenn sie hungrig sind.

Nachhaltigkeitspreis für Frosta und Unilever

Nachhaltigkeitspreis für Frosta und Unilever

Die Tiefkühlmarke Frosta ist in der Kategorie „nachhaltigste Marke“ mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2012 ausgezeichnet worden. Unilever (u.a. Langnese) erhielt diese Auszeichnung als „nachhaltigstes Unternehmen“.

dti: Bosselmann folgt auf Konietzko

dti: Bosselmann folgt auf Konietzko

Dr. Manfred Konietzko, lange Jahre Vorsitzender des Qualitätsausschusses im Deutschen Tiefkühlinstitut (dti), ist in den Ruhestand verabschiedet worden. Auf dem 3. Qualitätsforum des dti in Köln wurde Konietzko, der im Hauptberuf „Mr. Qualität“ bei der Apetito AG war, mit viel Beifall und einigen Lieblingsbüchern geehrt. Nachfolger im dti-Qualitätsausschuss ist Dr. Andreas Bosselmann ( Bofrost).

Kontrollen für Erdbeeren aus China

Kontrollen für Erdbeeren aus China

Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union wollen am Dienstag (4. 12.) in Brüssel über die Festlegung von speziellen Einfuhrkontrollen für Erdbeeren aus China beraten. Geplant ist, dass Tiefkühlerdbeeren, die von China in die EU eingeführt werden, in Zukunft von den europäischen Behörden verstärkt auf Noroviren und Hepatitis-A-Viren untersucht werden, teilte das Bundesernährungsministerium dazu mit.

Salz-Leitlinie für die Tiefkühlindustrie

Salz-Leitlinie für die Tiefkühlindustrie

Die deutsche Tiefkühlindustrie setzt sich für eine weitere Reduzierung des Salzgehalts in TK-Produkten ein. Eine entsprechende Leitlinie „Salz“ haben jetzt QM-Manager der TK-Industrie auf dem 3. Qualitätsforum  des Deutschen Tiefkühlinstituts (dti) in Köln verabschiedet. In der Leitlinie heißt es, man wolle mit diesem Schritt aktiv zum gesellschaftlichen Ziel beitragen, den Salzkonsum der Verbraucher zu senken.

Durch Pizza-Kauf Unesco-Schulbau fördern

Durch Pizza-Kauf Unesco-Schulbau fördern

UNESCO-Sonderbotschafterin Ute Ohoven startete mit Ströer und Freiberger die Plakatkampagne  „Bildung für Kinder in Not – Jetzt kaufen und helfen!“. Ströer stellt Werbeflächen für insgesamt eine Million Euro zur Verfügung. Ziel der Aktion ist es, durch den Verkauf einer speziell für Kinder entwickelten Pizza Geld für den Bau von Schulen in Entwicklungsländern zu sammeln und… Weiter »

Lachs im Warentest

Lachs im Warentest

Frisch schlug Tiefkühl, Zuchtlachs schlug Wildlachs, Konventionell schlug Bio. So lautet, grob zusammengefasst, das in der „Test“ Dezemberausgabe 2012 veröffentlichte Ergebnis einer Lachsfilet-Untersuchung. Fachleute wie auch manchen Laien dürfte dieses Warentest-Ergebnis wieder einmal verblüffen. Vier frische und 21 tiefgekühlte Lachsfilet-Produkte waren auf Geschmack, Mikrobiologie, Nematoden und anderes mehr getestet worden.

Geflügelhalter schneiden bei Spot-Audits gut ab

Geflügelhalter schneiden bei Spot-Audits gut ab

Gute Ergebnisse von QS-Spotaudits bei deutschen Geflügelhaltern: „Korrekturpflichtige Abweichungen gab es in lediglich zwei Prozent der Fälle, für 82 Prozent der unangekündigten Kontrollen wurde hingegen die Bestnote vergeben“, erklärte Leo Graf von Drechsel, Präsident des Zentralverbands der Deutschen Geflügelzüchter (ZDG). „Unter den bislang überprüften 669 Betrieben sind 307 Putenhaltungen, 329 Hähnchenhaltungen und 32 Pekingentenhaltungen, die… Weiter »

Deutschlands erste „School of Fish“

Deutschlands erste „School of Fish“

Das Konrad-Duden-Gymnasium in Wesel hat als erste Schule in Deutschland den Titel „School of Fish“ errungen. Zehn Schulen standen im Finale des ersten Wettbewerbs „Deutschland sucht die School of Fish“. Diese hatten sich gleich nach Bekanntgabe ihrer Teilnahme am Finale im Juni 2012 an die Umsetzung der von ihnen vorgestellten Projekte gemacht.

Pinguin-Lutosa 2012 erfolgreich

Pinguin-Lutosa 2012 erfolgreich

Pinguin-Lutosa hat 2012 bislang gute Umsätze und Gewinne erzielt. Im ersten Finanzhalbjahr von April bis Ende September wurden Waren im Wert von gut 417 Millionen Euro verkauft und ein EBIT von 24,6 Millionen Euro erzielt.

Das neue minus 18 ist da

Das neue minus 18 ist da

Die minus 18 November-Ausgabe ist da. Mit ihr feiern wir den ersten Geburtstag unseres Tiefkühlmagazins –mit einem ganz herzlichen Dank an unsere Inserenten und Leser, die uns bei unserem Erfolgsweg so massiv unterstützt haben. Ein informativer Themenmix erwartet Sie in unserer 100 Seiten starken Geburtstags-Ausgabe: Die neueste Nestlé-Studie hat den „Quality Eater“ entdeckt; gleich zwei… Weiter »

DMK und Rosen Eiskrem sollen verschmelzen

DMK und Rosen Eiskrem sollen verschmelzen

Das Molkereiunternehmen DMK Deutsches Milchkontor GmbH übernimmt eine Mehrheitsbeteiligung am Eiskremhersteller Rosen Eiskrem durch sein 100%-iges Tochterunternehmen DMK Eis GmbH, um gemeinsam das Eisgeschäft in Europa auszubauen. DMK-Eis und Rosen Eiskrem werden vorerst eigenständig weitergeführt. Eine Verschmelzung wird angestrebt.

Online-Shop myTime erfolgreich

Online-Shop myTime erfolgreich

Der Lebensmittel-Onlineshop myTime.de zieht nach rund sechs Monaten im Netz ein positives Fazit: Neben der Ausweitung des Sortiments auf über 27.000 Artikel steht nun auch eine myTime.de-App für iPhone und Android zu Verfügung. Neben Frische wurde auch der Tiefkühlbereich in den vergangenen Monaten erweitert und bietet mit über 700 TK- und Eis-Produkten inzwischen die Auswahl eines… Weiter »

Zehn Jahre Wilms in Wildau

Zehn Jahre Wilms in Wildau

Das Großhandels- und Logistikunternehmen Wilms feiert den zehnten Geburtstag seiner Niederlassung in Wildau. Der Spezialist für temperaturgeführte Logistik hält mit dieser Niederlassung im Großraum Berlin-Brandenburg seit 2002 nicht nur ein Tiefkühllager für die Wilms Tiefkühl-Service GmbH (TKS) vor. Hier ist vielmehr auch die Wilms Transport GmbH (WTR) ansässig

Hähnchen mit „Vier Pfoten“-Label bei Kaufland

Hähnchen mit „Vier Pfoten“-Label bei Kaufland

Seit dem 12. November können Konsumenten im Supermarkt zu tierfreundlicher produziertem Fleisch mit einem Label von „Vier Pfoten“ greifen. Die Tierschutzorganisation hat in Zusammenarbeit mit Nutztier-Experten das internationale „Tierschutz kontrolliert“-Label für Produkte tierischen Ursprungs entwickelt. „Die Kriterien des Labels liegen weit über den rechtlichen Vorgaben aller EU-Länder zur konventionellen Nutztierhaltung“, versichert die Organisation.

Pinguin verkauft Lutosa an McCain

Pinguin verkauft Lutosa an McCain

McCain Foods übernimmt den Lutosa-Bereich von Pinguin-Lutosa. Die Unternehmen gaben die Unterzeichnung eines entsprechenden Vertrages bekannt. Die Vereinbarung basiere auf einem Firmenwert von 225 Millionen Euro und umfasse Lutosas Aktivitäten in den Bereichen Produktion, Marketing und Vertrieb von tiefgekühlten, gekühlten und getrockneten Kartoffelprodukten sowie die Marke Lutosa.

Das neue minus 18 ist da

Das neue minus 18 ist da

Unser Oktober-Magazin ist geprägt – wie könnte es anders sein – von der bedeutendsten Tiefkühlmesse 2012: der InterCool. Produkte, Aussteller, Trends: Wir sahen uns für Sie mit geballter Woman- und Manpower in Düsseldorf um und haben auf rund 50 Seiten zusammengestellt, was uns berichtenswert erschien.  Außerdem besuchten wir wieder herausragende Einzelhandelsgeschäfte: In Deutschland, wo wir… Weiter »

Frisch & Frost: Reorganisation statt Verkauf

Frisch & Frost: Reorganisation statt Verkauf

Frisch & Frost hat seinen Strategieprozess beendet und sich für eine unternehmensinterne Reorganisation anstatt für einen Verkauf entschieden. Die Reorganisation werde voraussichtlich bis Januar 2013 benötigen und sehe die Trennung des Kartoffelbereichs und des Spezialitäten- & Teigbereichs mit den Marken Toni Kaiser und Bauernland vor, heißt es in einer Pressemitteilung.

Erster Queens ASC-Pangasius bei Toom

Erster Queens ASC-Pangasius bei Toom

„Seit dem 15. Oktober sind in den deutschen SB-Warenhäusern von Toom unsere Pangasius-Filets mit dem ASC-Gütesiegel erhältlich“, freut sich die niederländische Queens Products, nach eigenen Angaben niederländischer Marktführer im Bereich von Tiefkühl-Fischfilets. „Das ASC-Gütesiegel steht für verantwortungsbewusst gezüchteten Fisch.“

Unilever Food Solutions: Stabübergabe

Unilever Food Solutions: Stabübergabe

Klaus Ridderbusch, vormals Vice President Brand Development Savoury Europe, hat zum 1. Oktober die Nachfolge von Steven Verweij als Vice President Unilever Food Solutions D-A-CH angetreten. Verweij hatte 2006 als Managing Director die Verantwortung für Unilever Food Solutions Deutschland und 2009 zusätzlich für Österreich und die Schweiz übernommen.

Baby-Nahrung künftig tiefgekühlt?

Baby-Nahrung künftig tiefgekühlt?

Warum gibt es Babybrei in Deutschland nur aus dem Gläschen und nicht aus der Tiefkühlung? Diese Fragestellung wird in den nächsten drei Jahren nicht nur Forscher von drei Instituten in Dortmund und Bönen eingehend beschäftigen, sondern auch das ein oder andere Baby und seine Eltern bei Geschmacksstudien.

Seminar Chile: Land, Genüsse, Unternehmen

Seminar Chile: Land, Genüsse, Unternehmen

ProChile, das Exportförderungsbüro der Republik Chile, stellt in Kooperation mit der Handelskammer Hamburg dem deutschen Markt die Vielfalt der chilenischen Lebensmittel beim Event „Flavours of Chile“ am 30. Oktober 2012 in Hamburg vor. Auf dem Programm stehen ein Seminar über chilenische Lebensmittel sowie Einzelgespräche für Vertreter chilenischer Unternehmen und der deutschen Lebensmittelindustrie.

Pinguin: Neue CEO und Lutosa-Verkauf

Pinguin: Neue CEO und Lutosa-Verkauf

Marleen Vaesen (53) wurde zum 1. November als neue Chief Executive Officer (CEO) von Pinguin-Lutosa im belgischen Waregem / Sint-Eloois-Vijve bestellt. Sie löst Hein Deprez ab, der künftig als Präsident des strategischen Komitees und Mehrheitsgesellschafter eine aktive Rolle bei der Bestimmung der Pinguin-Lutosa-Strategie einnehmen werde, heißt es in einer Pressemeldung. Zudem wird berichtet, die Verhandlungen… Weiter »

TST eröffnet Fischfabrik in Riepe

TST eröffnet Fischfabrik in Riepe

Mit Gästen aus aller Welt wurde die Eröffnung der Tiefkühlfisch-Fabrik der TST The Seafood Traders GmbH, der Leuchtturm BHG AG und der japanischen Nissui-Gruppe im ostfriesischen Riepe/Ihlow gefeiert. Erst 2011 gestartet, ist TST schon heute ein Big und Global Player im Markt für Fischstäbchen, Schlemmerfilets und panierte Fischportionen und hat bereits spürbar die Wettbewerbssituation in… Weiter »

Frosta AG stabilisiert Umsatz

Frosta AG stabilisiert Umsatz

Während Frostas Umsätze im ersten Halbjahr 2012 noch um 4 Prozent hinter dem Vorjahr zurücklagen, haben sie zum Ende des dritten Quartals annähernd das Vorjahresniveau erreicht, teilte der Bremerhavener Tiefkühl-Spezialist in einem Zwischenbericht mit. Die Exportmärkte hätten sich positiv entwickelt, während das Handelsmarkengeschäft in Deutschland rückläufig sei.

Bremsen kühlt den Trailer

Bremsen kühlt den Trailer

Der Kühltransport-Trailer „Cool Liner“ des Fahrzeugbauers Krone hat mit seiner integrierten Rekuperationstechnik den Trailer-Award der Fachzeitschrift KFZ-Anzeiger gewonnen. Mit der neuen Technik kann die Bewegungsenergie eines Fahrzeugs zurückgewonnen und nutzbar gemacht werden.

Nagel-Group übernimmt Mehrheit bei TCW

Nagel-Group übernimmt Mehrheit bei TCW

Der Lebensmittellogistiker Nagel-Group hat zum 1. Oktober 81 Prozent der Gesellschaftsanteile der Tiefkühllogistik-Center Wustermark GmbH (TCW) übernommen. „Nach Gründung ihrer Tochterfirma Eurocool Nagel GmbH & Co. KG 2010 setzt die Nagel-Group damit einen weiteren strategischen Meilenstein zur Verdichtung ihres europäischen Netzwerks im Tiefkühlbereich“, heißt es in einer Presseerklärung der Versmolder Logistik-Gruppe.

Fischstäbchen im Oktober-Ökotest

Fischstäbchen im Oktober-Ökotest

„Fischstäbchen können weiter auf den Tisch kommen“, lautet ein Fazit von Ökotest. Die Zeitschrift hat das beliebte Tiefkühlfisch-Produkt zum Titelhelden seiner Oktober-Ausgabe erkoren. Allerdings fanden die Tester in fünf der 13 getesteten Produkte zu viele Fettschadstoffe.

Tiefkühlwirtschaft wächst weiter

Tiefkühlwirtschaft wächst weiter

Ein Prozent mehr Absatz, 2 Prozent mehr Umsatz: Nach der erfolgreichen Marktentwicklung im Jahr 2011 freut sich die deutsche Tiefkühlwirtschaft auch 2012 über einen nach wie vor sehr stabilen Tiefkühlkostmarkt. Aufgrund der aktuellen Situation in den Unternehmen – und begründet durch die grundsätzlich positive Stimmung in der Tiefkühlwirtschaft im bisherigen Jahresverlauf – rechnet das Deutsche… Weiter »

DMK Eis beteiligt sich bei Glacio

DMK Eis beteiligt sich bei Glacio

Das Molkereiunternehmen DMK beteiligt sich über seine Tochter DMK Eis GmbH mit 33 Prozent an Glacio, dem belgischen Hersteller für Eiskrem-Spezialitäten (Archivfoto). Damit will DMK seine internationale Ausrichtung unterstreichen. Erst im Januar 2012 hatte Deutschlands nach eigenen Angaben größtes Molkereiunternehmen die DMK Eis GmbH gegründet – ebenfalls zur Stärkung des internationalen Geschäfts. Die deutschen Kartellbehörden… Weiter »

Apetito entsagt den Zusatzstoffen

Apetito entsagt den Zusatzstoffen

Mit dem Sortimentswechsel im Oktober will der Verpflegungsanbieter Apetito aus Rheine sein komplettes Menüangebot für die Gemeinschafts- und Individualverpflegung auf „Geschmack pur“ umgestellt haben. „Das sind Menüs mit natürlichen Zutaten, ganz ohne überflüssige Zusätze“, erklärt Marketingleiter Michael Tschech. 1.500 Gerichte wurden insgesamt umgestellt.

InterCool: Fragezeichen sind geblieben

InterCool: Fragezeichen sind geblieben

„Klein aber fein“ oder „am Ende“? Die Fragezeichen, mit denen die InterCool in diesem Jahr an den Start ging, lösten sich auch während der Messe nicht auf. Viele der rund 180 Aussteller auf der InterCool zeigten sich nach drei Messetagen recht zufrieden, teils sogar begeistert vom Messeverlauf. Andere waren unzufrieden, wenige auch frustriert.

Ditsch/Brezelkönig an Valora verkauft

Ditsch/Brezelkönig an Valora verkauft

Peter Ditsch hat die Brezelbäckerei Ditsch GmbH und die Brezelkönig GmbH & Co KG an die Schweizer Valora Gruppe verkauft. Ditsch werde unverändert mit den beiden Produktionsstandorten Mainz und Oranienburg, der Verwaltung in Mainz und dem Brezelkönig in der Schweiz fortgeführt, heißt es aus der Firmenzentrale.

dti: Dr. Sabine Eichner übernimmt Geschäftsführung

dti: Dr. Sabine Eichner übernimmt Geschäftsführung

Dr. Sabine Eichner (51, re.) wird am Anfang des kommenden Jahres die Geschäftsführung des Deutschen Tiefkühlinstitutes (dti), Berlin, übernehmen. Sie tritt die Nachfolge von dti-Geschäftsführerin Susanne Hofmann (li.) an, die sich aus gesundheitlichen Gründen zum Jahresende aus dem Berufsleben zurückziehen wird.

Apetito: Neue Vorstands-Mitglieder

Apetito: Neue Vorstands-Mitglieder

Christian Kessy (li.) und Jörg Baumgart (re.) sind mit Wirkung zum 1. Oktober 2012 zu Mitgliedern des Vorstandes der Apetito AG bestellt. Jörg Baumgart (44) wird im Vorstand für das Ressort Finanzen zuständig sein. Er tritt die Nachfolge von Wolfgang Dreuse an, der 15 Jahre lang das Vorstandsressort Finanzen und Informationstechnologie der Apetito AG geleitet… Weiter »

Apetito: Dreuse und Konietzko in Ruhestand

Apetito: Dreuse und Konietzko in Ruhestand

Nach 15 Jahren im apetito Vorstand werden Wolfgang Dreuse (re.) und Dr. Manfred Konietzko (li.) Ende September in den Ruhestand gehen.

Die minus 18 September-Ausgabe ist da

Die minus 18 September-Ausgabe ist da

Was ist europäischen Verbrauchern beim Lebensmittelkauf wichtig? Wie tickt Dänemark gastronomisch und wie steht die Tiefkühlkost in der Klimabilanz da? Antworten auf diese Fragen und viele, viele weitere gibt die 172 Seiten starke September-Ausgabe von minus 18 das tiefkühlmagazin. Auch in diesem zweiten Trend-Report zu InterCool, Herbst- und Wintersaison geben wir einen breiten Überblick und… Weiter »

Schutzantrag für Schwarzwälder Kirschtorte

Schutzantrag für Schwarzwälder Kirschtorte

Die Conditorei Coppenrath & Wiese setzt sich für einen europaweiten Qualitätsstandard bei der Schwarzwälder Kirschtorte ein. Das Osnabrücker Unternehmen hat zusammen mit der Schutzgemeinschaft Schwarzwälder Kirschtorte einen Antrag auf EU-weiten Schutz der traditionellen Rezeptur eingereicht.

Klimabilanz: Tiefkühlkost nicht negativ

Klimabilanz: Tiefkühlkost nicht negativ

Aus Klimaschutzgründen spricht nichts gegen Tiefkühlkost. Das belegt eine Klimabilanz-Studie, die das Deutsche Tiefkühlinstitut (dti), Berlin, in Zusammenarbeit mit dem Öko-Institut durchgeführt hat. Bei Produktion, Lagerung, Transport und Verbrauch von Tiefkühlkost fallen nicht mehr klimaschädliche Stoffe an als beim Selberkochen oder der Verwendung von Konserven oder Chilled Food. Hingegen hat das individuelle Verhalten der Verbraucher… Weiter »

Tiefkühlware baut Führung im Fischmarkt aus

Tiefkühlware baut Führung im Fischmarkt aus

Tiefgekühltes schwimmt weiterhin ganz vorn im Fischmarkt. Bei einem 2011 insgesamt leicht gesunkenen Fischabsatz in Deutschland konnte er seinen Marktanteil von 30 Prozent im Jahr 2010 auf 31 Prozent 2011 ausbauen, teilte das Fischinformationszentrum (FIZ) auf seiner Jahrespressekonferenz in Hamburg mit. Krebs- und Weichtiere – ebenfalls oft tiefgekühlt im Handel, aber statistisch anders erfasst –… Weiter »

Tillmann verlässt Vion, Kloosterboer übernimmt

Tillmann verlässt Vion, Kloosterboer übernimmt

Uwe Tillmann (re.), bislang Vorstandsvorsitzender der Vion Food Group in Eindhoven, Niederlande, ist aus seinem Amt ausgeschieden. Der stellvertretende CEO der Gruppe, Dirk Kloosterboer (li.), soll nach Beschluss des Aufsichtsrats seine Aufgaben und Funktionen künftig wahrnehmen.

DMK Eis trennt sich von Dervieux

DMK Eis trennt sich von Dervieux

Die DMK Deutsches Milchkontor GmbH trennt sich, wie sie mitteilt, im gegenseitigen Einvernehmen von Frédéric Dervieux (Foto), dem Geschäftsführer der DMK Eis GmbH. Andreas Niehaus, im DMK-Management für den Bereich Marke verantwortlich, übernimmt mit sofortiger Wirkung die Interimsgeschäftsführung. Anfang 2012 hatte DMK die DMK Eis GmbH unter eigenständigem Dach gegründet.

Die minus 18 August-Ausgabe ist da

Die minus 18 August-Ausgabe ist da

Die wichtigsten Trends, die aktuellen Marktentwicklungen und viele tolle neue Produkte: 116 Seiten stark ist die August-Ausgabe von minus 18. Darin finden Sie nicht nur eine umfassende Vorschau auf die InterCool, sondern auch viele Berichte aus der Praxis in Einzelhandel und Gastronomie – ergänzt um Studien und unseren Länderreport. Die aktuell wieder dramatische Entwicklung auf… Weiter »

Michael Müller verlässt Rosen Eiskrem

Michael Müller verlässt Rosen Eiskrem

Rosen Eiskrem Inhaber Dr. Gotthard Kirchner und Geschäftsführer Michael Müller (Foto) werden sich zum Ende des Jahres in beiderseitigem Einvernehmen trennen, teilt das Unternehmen mit Sitz in Waldfeucht-Haaren mit. Müller führt die Geschäfte des nordrhein-westfälischen Familienunternehmens seit März 2007.