Kategorie: Allgemein

Futterpreise: Geflügelzüchter in Bedrängnis

Futterpreise: Geflügelzüchter in Bedrängnis

Die in den vergangenen Monaten dramatisch gestiegenen Futtermittelpreise bringen die deutschen Geflügelbetriebe in große Schwierigkeiten, teilt der Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft (ZDG), Berlin, mit: „Die Preise für Mischfutter sind aktuell so hoch wie seit der Wiedervereinigung nicht mehr, der Sojapreis liegt gar um 75 Prozent über dem Vorjahresniveau.“ Jetzt sei der Lebensmittelhandel gefordert, diese außergewöhnliche,… Weiter »

Costa: Erster ASC-zertifizierter Tilapia im Handel

Costa: Erster ASC-zertifizierter Tilapia im Handel

Als nach eigenen Angaben erster Anbieter in Deutschland bringt Costa Mitte August Tilapiafilets in den Handel, die nach dem neuen Standard des Aquaculture Stewardship Councils (ASC) zertifiziert sind. „Damit ist Costa Vorreiter bei der Erfüllung der ASC-Anforderungen für Zuchtfisch“, sagt Geschäftsführer Andres Ruff.

Sorge über Rohstoffpreise

Sorge über Rohstoffpreise

Die Ernährungsindustrie sorgt sich angesichts der aktuellen Ernteprognosen um ihre Rohstoffkosten. Seit Jahresbeginn sind die Weltmarktpreise für wichtige Agrarrohstoffe um rund 20 Prozent gestiegen, teilt der Spitzenverband der Ernährungsindustrie mit. Der Trend steuere aufgrund der Dürreperiode in den USA und schwacher Ernten in anderen wichtigen Erzeugerländern erneut auf Höchststände zu.

Kälteforum lädt Logistiker nach Offenbach ein

Kälteforum lädt Logistiker nach Offenbach ein

Zum Kälteforum 2012 laden die Branchenverbände VDKL und dti am 23. und 24. Oktober nach Offenbach ein. Noch stehen bei diesem Expertentreff der Kältelogistik-Branche einige freie Plätze zur Verfügung. Das Deutsche Tiefkühlinstitut (dti) und der Verband Deutscher Kühlhäuser und Kühllogistikunternehmen (VDKL) haben die Fachtagung inhaltlich am Informationsbedarf von Experten aus dem Bereich der Kältelogistik ausgerichtet.

Weniger Schweine geschlachtet

Weniger Schweine geschlachtet

Die Zahl der Schweineschlachtungen ging in Deutschland im ersten Halbjahr 2012 erstmals seit 2005 zurück. Auch die Importe waren rückläufig, teilt das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Im ersten Halbjahr 2012 wurden in Deutschland 28,8 Millionen Schweine gewerblich geschlachtet. Das waren im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 237.000 Schweine weniger, ein Rückgang um 0,8 Prozent.

R&R Ice Cream übernimmt Eskigel

R&R Ice Cream übernimmt Eskigel

R&R Ice Cream wächst weiter. Der nach eigenen Angaben bereits größte Eiskremhersteller für Handelsmarken in Europa verstärkt nun auch sein Engagement in Italien: Eskigel S.r.l. in Terni (Umbrien) wurde für einen Kaufpreis von rund 77 Millionen Euro übernommen. „Das 1952 gegründete Unternehmen ist mit einem Umsatz von 81 Millionen Euro in 2011 führender italienischer Eigenmarken-Produzent“,… Weiter »

Frosta: Marke gewinnt, Private Label im Minus

Frosta: Marke gewinnt, Private Label im Minus

Eine verschärfte Wettbewerbssituation bei Handelsmarken, insbesondere beim Tiefkühlfisch, hat die Umsätze der Frosta AG im ersten Halbjahr 2012 um 4 Prozent unter die des Vorjahres gedrückt. Die Marke Frosta hingegen habe die Endverbrauchernachfrage im Lebensmitteleinzelhandel mit plus 7,4 Prozent wiederum überproportional steigern können, heißt es im Halbjahresbericht der Aktiengesellschaft weiter.

Geklaute Garnelen wieder aufgetaucht?

Geklaute Garnelen wieder aufgetaucht?

Die im Juli in Bremerhaven gestohlenen 30 Tonnen Garnelen (siehe frühere minus 18 Meldung unten) scheinen gefunden worden zu sein. Nach einem Bericht der Lettischen Presseschau wurden die 64 Paletten jetzt in einem Tiefkühlhaus in der lettischen Hauptstadt Riga entdeckt. Sie waren mit falschen Papieren von Fahrern, die sich mit gefälschten litauischen Pässen ausgewiesen hatten, in… Weiter »

Unilever verkauft TK-Geschäft in den USA

Unilever verkauft TK-Geschäft in den USA

Der Tiefkühl-Ausverkauf bei Unilever geht weiter. Nach den europäischen TK-Töchtern werden nun auch die TK-Geschäfte in den USA verkauft, melden Finanznachrichten.de und Lebensmittelzeitung. Käufer für das nordamerikanische Geschäft mit Tiefkühlgerichten unter anderem unter der Marken Bertolli und P.F. Chang sei der US-Nahrungsmittelkonzern Conagra Foods.

Schlechter Sommer, volle Kühlhäuser

Schlechter Sommer, volle Kühlhäuser

Das erste Halbjahr 2012 ist für Deutschlands Kühlhäuser gut gelaufen. Die Auslastung im Juni 2012 lag mit 80,7 Prozent um stolze 9 Prozentpunkte über der Auslastung des Juni 2010, meldet der Verband Deutscher Kühlhäuser und Kühllogistikunternehmen (VDKL) und sieht hier einen klaren Zusammenhang mit dem schlechten Sommerwetter.

Nordfrost Seehafen-Terminal geht in Betrieb

Nordfrost Seehafen-Terminal geht in Betrieb

Noch schneller als erwartet hat der Nordfrost Seehafen-Terminal im Jade-Weser-Port Wilhelmshaven am 1. August den Betrieb aufgenommen. Dem dort integrierten Kontrollzentrum mit vier verschiedenen Behörden war seine Mietfläche mit Verwaltung, Laboren, Kühl- und Tiefkühleinrichtungen bereits am 8. Juni 2012 betriebsfertig übergeben worden.

IFS Logistics (Version II) veröffentlicht

IFS Logistics (Version II) veröffentlicht

Die neue deutsche Fassung des IFS Logistics (Version II) mit Stand Juli 2012 wurde jetzt durch die IFS Management GmbH veröffentlicht, berichtet der Verband Deutscher Kühlhäuser und Kühllogistikunternehmen (VDKL), Bonn. Der IFS Logistics ist ein Standard für Unternehmen, die Logistikleistungen, beispielsweise den Transport oder die Lagerung von Lebensmitteln, anbieten. Er gilt für Lebensmittel wie auch… Weiter »

McCain kauft CêlaVíta

McCain kauft CêlaVíta

Die kanadische McCain-Gruppe hat den niederländischen Kartoffelverarbeiter Cêla-Víta von der Bieze Food Groep übernommen. Cêla-Víta ist bekannt für seine verpackten, überwiegend gekühlten Kartoffelprodukte und Kartoffelpüree, mit denen Einzelhandel und Gastronomiemarkt beliefert werden. Ein Übernahmebetrag wurde nicht genannt.

Garnelenklau: 30 Tonnen Black Tiger weg

Garnelenklau: 30 Tonnen Black Tiger weg

Die Firma Marinex SA aus der Schweiz hat über einen Diebstahl von zwei LKW-Komplettladungen mit tiefgekühlten Garnelen informiert, berichtet der VDKL. Es handelt sich dabei um insgesamt 30.650 Kilogramm Black Tiger der Marke „Eden Shrimps“, die am Montag, den 16., und Dienstag, den 17. Juli, in Bremerhaven von einem litauischen Speditionsunternehmer bei einem Kühlhaus geladen… Weiter »

Schne-frost: Vorbacken nur noch mit Rapsöl

Schne-frost: Vorbacken nur noch mit Rapsöl

Ab August wird Schne-frost seine vorgebackenen Tiefkühlprodukte nur noch in Rapsöl frittieren, kündigen die Kartoffel-Spezialisten aus Löningen an. Die Verwendung von ausschließlich hochwertigen, pflanzlichen und ungehärteten Fetten, die regelmäßigen Qualitätskontrollen unterzogen werden, solle die Qualität der Produkte weiter verbessern.

Kemper: Qualitätserhalt trotzt Kostenexplosion

Kemper: Qualitätserhalt trotzt Kostenexplosion

Weiterhin keine Ruhe an den Rohstoffmärkten. „Die Karl Kemper Convenience GmbH wird aber trotz der nachhaltig steigenden Rohstoffpreise sowie stetig anwachsender Energie-, Logistik- und Lohnkosten die hohen Ansprüche an Qualitätssicherung, vertrauenswürdige Lieferperformance und innovative, bedarfs- und lösungsorientierte Produktentwicklung weiterhin gewährleisten“, verspricht das Borkener Produktionsunternehmen. Als Konsequenz werde es zum 1. Oktober 2012 die Verkaufspreise anpassen.

Kögel Purferro: Ralf Hirschfeld ist CEO

Kögel Purferro: Ralf Hirschfeld ist CEO

Das seit Ende 2011 zur Kögel-Firmengruppe, Burtenbach, gehörende Sandwichpaneelen-Kompetenzzentrum in Duingen (Foto), Niedersachsen, heißt mit sofortiger Wirkung Kögel Purferro GmbH & Co. KG. Im Zuge der Umfirmierung wurde dort die Geschäftsführung mit drei Geschäftsführern besetzt: Ralf Hirschfeld leitet das Unternehmen als CEO und Geschäftsführer für den Bereich Produktion.

DLG-Akademie: Fortbildung für Lebensmittelwirtschaft

DLG-Akademie: Fortbildung für Lebensmittelwirtschaft

Die Akademie der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat ihr Schulungs- und Fortbildungsprogramm für den Bereich Lebensmittelwirtschaft weiter ausgebaut. Mit Seminaren zu Themen wie „Allergene“ und „IFS Food – die neue Version 6“ werden praxisnahe Fortbildungen zu hochaktuellen Branchenthemen angeboten.

Tulip konzentriert Deutschland-Geschäft in Hamburg

Tulip konzentriert Deutschland-Geschäft in Hamburg

Die Tulip Food Company AS, eines der führenden Fleisch-Veredelungsunternehmen, will ihr Engagement auf dem für sie wichtigsten, deutschen Markt für die Zukunft stärken und weiter ausbauen. Deshalb werden zum 1. Oktober 2012 die deutschen Verkaufsabteilungen aus Kiel und Ratingen zusammengeführt, kündigt das Unternehmen an. Standort der neuen Salesdivision soll Hamburg sein. René M. Olsen (Foto),… Weiter »

Cool: 110 Jahre moderne Klimatechnik

Cool: 110 Jahre moderne Klimatechnik

Was 1902 als Erfindung begann, um in einer Druckerei in New York die Feuchtigkeit zu regeln, hatte weitreichende Konsequenzen: Dr. Willis H. Carrier (Foto) begründete damit die moderne Klimatechnik. Seine Entwicklung stabilisierte die Luftfeuchtigkeit so, dass die Abmessungen des Papiers bei Sackett & Wilhelms Lithography and Printing Company in Brooklyn während des gesamten Druckprozesses maßgenau… Weiter »

MSC: Nachhaltigkeit wichtig beim Fischeinkauf

MSC: Nachhaltigkeit wichtig beim Fischeinkauf

Deutsche Verbraucher sind weltweit am informiertesten bei nachhaltigem Fischfang und Ökosiegeln dafür. Dies geht aus einer neuen Umfrage der Agentur AMR Marketing Research hervor, über die der Marine Stewardship Council (MSC) in einer Pressemitteilung berichtet. Verbraucher in zehn Ländern waren befragt worden, um deren Einstellungen und Verhalten in Bezug auf Ökolabels, Fisch aus nachhaltiger Herkunft… Weiter »

"Bonner Runde“: Immer mehr Ebermast

"Bonner Runde“: Immer mehr Ebermast

Der Verzicht auf Ferkel-Kastration und damit die Ebermast wird zunehmend Thema in der Schweine-Wirtschaft. In den Niederlanden werden bereits 40 Prozent der männlichen Ferkel nicht mehr kastriert, wurde bei der fünften „Bonner Runde“ deutlich, einer Dialogrunde des deutsch-niederländischen Schweinesektors. Das niederländische Ziel laute, bis 2015 völlig auf die Kastration zu verzichten. In Deutschland werde bis… Weiter »

Beim Pangasius wird`s eng

Beim Pangasius wird`s eng

„Die Pangasius-Blase steht kurz vorm Platzen“, schreibt Seafood-Journalist Mike Urch auf Seafoodsource.com. Zwar sei die Versorgung derzeit gut, bei Preisen für erstklassige Ware um drei US-Dollar pro Kilogramm CIF. Doch für die nächste Ernte ab September/Oktober werde deutlich weniger Fisch erwartet. Die Farmer erlösten derzeit im Verkauf nicht einmal zwei Drittel ihrer Produktionskosten und verlören… Weiter »

„DS – gluten free“ wird zu „Schär“

„DS – gluten free“ wird zu „Schär“

Die Unternehmensgruppe Dr. Schär vereinheitlicht ihr Markenbild: Ab sofort tragen auch die Produkte der Tiefkühlmarke „DS – gluten free“ den Markennamen Schär und präsentieren sich in einem neuen Verpackungsdesign und drei neuen Kategorien.

MSC: DNA-Tests belegen gesicherte Herkunft

MSC: DNA-Tests belegen gesicherte Herkunft

Wo MSC draufsteht ist auch MSC drin, hat der Marine Stewardship Council (MSC) festgestellt. Unabhängige DNA-Tests an zufällig ausgewählten Fischprodukten mit MSC-Siegel hätten dies bestätigt. „Die Anforderungen an Rückverfolgbarkeit für eine MSC-Zertifizierung der Lieferkette bieten Verbrauchern weiterhin ein hohes Maß an Sicherheit, dass Produkte mit MSC-Siegel aus zertifizierten nachhaltig arbeitenden Fischereien stammen“, so der MSC… Weiter »

Startschuss für ersten Frozen Yogurt Filialisten

Startschuss für ersten Frozen Yogurt Filialisten

Unter dem Motto Fun, Health, Variety eröffnete am 12. Juli der erste Shop der Friends of Frozen Yogurt (FoFY) in Hamburg. „Damit fiel der Startschuss für die erste bundesweite Filialkette für Frozen Yogurt-Spezialitäten“, freut sich FoFY-Chef André Thieser (im Foto mit Schauspielerin Nova Meierhenrich). Freunde von Frozen Yogurt, dem angesagten Snack-Trend aus den USA, können… Weiter »

Gesucht: Deutschlands „School of Fish“

Gesucht: Deutschlands „School of Fish“

„School of Fish“ heißt ein neues Projekt des Fischinformationszentrum (FIZ), Hamburg. Es wendet sich an Schulen mit all ihren Zielgruppen und dabei natürlich insbesondere an die Jugendlichen, die so an das Thema Fisch herangeführt werden sollen. In einem ersten Schritt hat das FIZ die Schulen aufgerufen, sich Projekte rund um eine leckere, gesunde und nachhaltige… Weiter »

Lantmännen Unibake: Verden schließt Ende September

Lantmännen Unibake: Verden schließt Ende September

Die zu Jahresbeginn beschlossene Stilllegung des Lantmännen Unibake Produktionsstandortes Verden (minus 18 berichtete) wird Ende September erfolgen. „Die Verhandlungen zwischen Geschäftsleitung und Betriebsrat sind beendet, die Kündigungen werden noch im Juli ausgesprochen“, meldet das Unternehmen.

Vandemoortele Bakery: Neuer Geschäftsführer

Vandemoortele Bakery: Neuer Geschäftsführer

Jules Noten (oben) wird am 1. August neuer Managing Director des Geschäftsbereichs Bakery Products der Vandemoortele-Gruppe. Er tritt die Nachfolge von Eddy de Mûelenaere an, der die Gruppe Ende April verlassen hat. In den vergangenen Jahren hat sich Vandemoortele zu einem der bedeutendsten europäischen Hersteller für TK-Backwaren entwickelt.

VDKL wählt seinen Vorstand

VDKL wählt seinen Vorstand

Jürgen Rohn wurde bei den Vorstandswahlen im Verband Deutscher Kühlhäuser und Kühllogistikunternehmen e.V. (VDKL) für weitere drei Jahre in seinem Amt bestätigt. Rohn (SFB) ist bereits seit 1996 Vorsitzender des VDKL. Sieben weitere Vorstandsmitglieder wurden auf der Jahresversammlung in Leipzig wiedergewählt, zwei kamen neu zum neunköpfigen Vorstand dazu. Die Neuen, Jürgen Oltmanns (Nordfrost) und André… Weiter »

Das minus 18 Sommer-Heft ist da

Das minus 18 Sommer-Heft ist da

Das Wechselspiel von Marken und Handelsmarken im Einzelhandel und coole Produkte und Ideen für den Außer-Haus-Markt sind die Schwerpunktthemen unserer minus 18 Doppel-Ausgabe im  Sommer 2012. Besondere Highlights sind sicherlich die Branchenumfrage dazu, wie sich mit Marken, Aktionen und Produkten der Absatz im Einzelhandel (wieder) forcieren lässt, und ein breiter Überblick über Produkt-Highlights für den… Weiter »

Nordfrost-Richtfest am Jade-Weser-Port

Nordfrost-Richtfest am Jade-Weser-Port

Beim Nordfrost-Logistikzentrum am Jade-Weser-Port in Wilhelmshaven wurde Richtfest gefeiert. Im August soll der 45 Millionen Euro teure erste Bauabschnitt plangemäß in Betrieb gehen – zunächst vor allem mit Obst und Gemüse im temperaturgeführten Bereich oberhalb Null Grad. Erst später kommt ein Tiefkühlhaus hinzu.

Produktionsrückgänge beim Fisch

Produktionsrückgänge beim Fisch

Die deutsche Fischindustrie hat 2011 im dritten Jahr in Folge Produktionsrückgänge verzeichnet. Das wurde anlässlich der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes der deutschen Fischindustrie und des Fischgroßhandels bekanntgegeben. Der Umsatz der Branche habe mit 2,24 Milliarden Euro um 0,7 Prozent unter dem Niveau des Vorjahres gelegen.

Online-Magazin zum Thema Kaffee und Kuchen

Online-Magazin zum Thema Kaffee und Kuchen

Die Conditorei Coppenrath & Wiese richtet ihre digitale Kommunikation mit der neuen Internetseite „Kuchenkult“ zum Trendthema Kaffee und Kuchen neu aus und startet gleichzeitig bei Facebook. Das Online-Magazin unter http://www.kuchenkult.de/ soll Kult, Ratgeber und Beistand für Gastgeber in einem sein.

Eismann gegen TTS: Streit geht in dritte Runde

Eismann gegen TTS: Streit geht in dritte Runde

Der Kampf der Heimdienst-Unternehmen TTS (Hilter) und Eismann (Mettmann) soll in eine dritte Runde gehen. Eismann war mit seiner Klage gegen das kleinere Heimdienstunternehmen wegen Abwerbung von Handelsvertretern Anfang des Jahres auch vor dem Oberlandesgericht Oldenburg in wesentlichen Punkten gescheitert. Nun will es sein Glück vor dem Bundesgerichtshof versuchen, kündigte das Unternehmen in einer Presseerklärung… Weiter »

Klughardt verstärkt Geschäftsführung

Klughardt verstärkt Geschäftsführung

Marco Kühnemund wird ab Juli 2012 die Geschäftsführung der H.-P. Klughardt GmbH in Hamburg verstärken. Das insbesondere auf Fleisch, Wild, Fisch und Seafood spezialisierte Importhaus will damit die Grundlage für eine weitere Entwicklung der Firma legen.

75 Jahre Schöller Eis

75 Jahre Schöller Eis

Nestlé Schöller feiert am 12. Juni 75-jähriges Bestehen. 1937 von Theo Schöller gegründet, entwickelte sich der Nürnberger Eisspezialist zu einem der führenden Eishersteller in Deutschland. Heute ist er unter dem Dach der Nestlé Teil eines der größten Eishersteller der Welt. Der bei der Gründung erst 20 Jahre alte Theo Schöller hat die kontinuierliche Aufwärtsentwicklung seines… Weiter »

Konferenz vereint Kühl- und Tiefkühllogistik

Konferenz vereint Kühl- und Tiefkühllogistik

Der europäische Kühl- und Tiefkühllogistik-Dachverband ECSLA will künftig stärker mit dem Kühllogistikverband CCA (Cool Chain Alliance) zusammenarbeiten, der auf oberhalb Null Grad gekühlte leicht verderbliche Lebensmittel fokussiert ist. Das hat der neu gewählte CCA-Vorstand (Website-Ausriss) beschlossen. Erste gemeinsame Veranstaltung soll eine zweitägige Konferenz am 15. und 16. Oktober in Spaniens Hauptstadt Madrid sein.

Insolvenzverwalter für Geflügelgruppe Doux

Insolvenzverwalter für Geflügelgruppe Doux

Der Preiskrieg im Handel und erheblich gestiegene Futterkosten werden für die finanzielle Schieflage der französischen Doux-Gruppe verantwortlich gemacht, eines der weltweit größten Geflügelproduzenten. Für das Familienunternehmen mit 3.400 Mitarbeitern sei am 1. Juni 2012 von einem Handelsgericht in Quimper, Westfrankreich, das Insolvenzverfahren eingeleitet worden, heißt es in übereinstimmenden Medienberichten.

Export in die USA: Fit for FDA

Export in die USA: Fit for FDA

Der Lebensmittelexport in die USA ist Thema von zwei Seminarveranstaltungen der IHK Hannover am 14. und 15. Juni. Im Food-Forum USA am 14. Juni geht es um die Lebensmittelbehörde FDA, um den US-Lebensmittelmarkt im Allgemeinen, um Markteinstieg, Trends und Produkthaftung, koschere Lebensmittel und Bio. Die Seminarzeit ist von 9 bis 18 Uhr, die Teilnehmergebühr beträgt… Weiter »

Globefish: Weißfisch-Versorgung steigt weiter

Globefish: Weißfisch-Versorgung steigt weiter

Gute Ausichten für die Tiefkühlfisch-Verarbeiter: Der FAO-Informationsdienst Globefish sagt in seinem jüngsten Quartalsbericht eine steigende Weißfisch-Versorgung für 2012 voraus, die allerdings nicht so stark ausfallen werde wie der Anstieg 2011. Auf längere Sicht würden ein leichter Fanganstieg bei nordostatlantischem Kabeljau, ein deutlicher Rückgang bei Schellfisch bis 2017 und eine leichte Abnahme beim Seelachs erwartet. Kabeljaupreise… Weiter »

Globefish erwartet Garnelenmarkt-Entspannung

Globefish erwartet Garnelenmarkt-Entspannung

Die Farmproduktion von Garnelen fiel 2011 mit 2,8 Millionen Tonnen um rund 20 Prozent kleiner aus als im Vorjahr, berichtet der FAO-Informationsdienst Globefish in seinem jüngsten Quartalsbericht. Mit der jetzt begonnenen neuen Saison werde allerdings eine Erholung der durch Verknappungen in Asien zurückgegangenen Versorgung vorausgesagt. Die Garnelenpreise auf dem Weltmarkt seien seit annähernd drei Jahren… Weiter »

Globefish: Welt-Fischproduktion immer höher

Globefish: Welt-Fischproduktion immer höher

Die Welt-Fischproduktion wird in diesem Jahr um gut 2 Prozent steigen, sagt Informationsdienst Globefish der Welternährungsorganisation (FAO) in seinem jüngsten Quartalsbericht voraus: von geschätzten 154 Mio. t 2011 auf 157,3 Mio. t 2012. Das Wachstum wird allerdings ausschließlich aus der Aquakultur erwartet, für die nach 59,9 Mio. t 2010 und geschätzten 63,6 Mio. t 2011… Weiter »

Health Claims: Nicht Erlaubtes künftig verboten

Health Claims: Nicht Erlaubtes künftig verboten

Lebensmittel dürfen künftig nur noch mit gesundheitsbezogenen Angaben beworben werden, wenn diese Wirkung wissenschaftlich erwiesen ist. Die Europäische Kommission hat nach langjähriger Prüfung eine Liste mit zulässigen „Health Claims“ veröffentlicht, die in der gesamten Europäischen Union gültig ist. Damit soll der Verbraucher vor irreführender Werbung geschützt und bei seiner Kaufentscheidung unterstützt werden. Die Lebensmittelhersteller haben… Weiter »

Apetito wächst weiter – Rohwarenpreise belasten

Apetito wächst weiter – Rohwarenpreise belasten

Die Apetito Gruppe, Rheine, konnte ihre Umsätze 2011 um drei Prozent auf 690 Millionen Euro steigern. Gleichzeitig stieg die Zahl der Beschäftigten um rund 4 Prozent auf 8.723 Mitarbeiter. Der Konzernumsatz der Apetito AG mit ihren Tochtergesellschaften im In- und Ausland stieg um knapp 2 Prozent auf 533 Millionen Euro, teilte der Vorstandsvorsitzende Andres Ruff… Weiter »

Vions Gewinne waren 2011 enttäuschend

Vions Gewinne waren 2011 enttäuschend

Die Vion Food Group hat 2011 ihren Gesamtumsatz um 7 Prozent auf 9,5 Milliarden Euro gesteigert. Gleichzeitig standen die Ergebnisse stark unter Druck, wie die Konzernzentrale im niederländischen Eindhoven weiter mitteilt: Das Betriebsergebnis (EBITA) sank um 53 Prozent auf 90 Millionen Euro. Das Konzernergebnis lag bei 14 Millionen Euro.

Wagner und Pizzamarkt wachsen

Wagner und Pizzamarkt wachsen

Wagner wächst im jetzt wieder zulegenden TK-Pizza-Markt weiter: Die Pizza-Spezialisten aus dem Saarland berichten für die ersten drei Monate dieses Jahres von 4,6 Prozent mehr Umsatz und 3,3 Prozent mehr Absatz. Nach Zahlen der Marktforscher von The Nielsen Company habe Wagner zudem seinen Umsatzmarktanteil am deutschen Tiefkühl-Pizza-Markt auf aktuell 30,4 Prozent ausgebaut.

Alaska-Lachs: Mehrheit bleibt beim MSC-Ausstieg

Alaska-Lachs: Mehrheit bleibt beim MSC-Ausstieg

Die Mehrheit der Lachsverarbeiter in Alaska bleibt dabei, aus dem MSC auszusteigen. Das bekräftigten sie in einem offenen Brief an die Presse. Daran werde auch der Vorstoß der Purse Seine Vessel Owners Association (PSVOA) nichts ändern, die als MSC-Partner für Lachs in Alaska eine erneute Zertifizierung anstrebt (minus 18 berichtete). Der Brief wurde von 27… Weiter »

Frigosuisse AG baut Infrastruktur in Möhlin aus

Frigosuisse AG baut Infrastruktur in Möhlin aus

Die Kühl- und Tiefkühllogistikdienstleisterin Frigosuisse AG will die Infrastruktur an ihrem Standort Möhlin auszubauen. Geplant ist ein vollautomatisches Tiefkühl-Hochregallager, das eine zusätzliche Lagerkapazität von rund 10.000 Palettenplätzen bietet. So kann die Frigosuisse AG ihre Lagerkapazität von aktuell 25.000 Palettenplätzen um rund 40 Prozent steigern.

Die minus 18 Mai-Ausgabe ist da

Die minus 18 Mai-Ausgabe ist da

Gemüse & Früchte, Backwaren & Desserts, Technik & Logistik: Mit drei Schwerpunktthemen zeichnet die Mai-Ausgabe von minus 18 detaillierte Porträts des Tiefkühlmarktes. Das Länderforum Österreich gibt darüber hinaus Einblicke in die Tiefkühlwelt der Alpenrepublik. Die Ukraine ist diesmal Thema unserer Serie über die Lebensmittel-Märkte Osteuropas. Und als Nachklang zur Alimentaria befassen wir uns intensiv mit… Weiter »