Délifrance lässt die Blumen blühen

La fleur – die Blume – stand Pate bei der Namensgebung des neuen „Fleur Rustique“ von Délifrance. Die Neuheit im „Pains Supremes“-Sortiment ist ein helles Weizenbrot in Blumenform, das durch diese besondere Erscheinung schnell in sechs Segmente geteilt werden kann. „Bestes Weizenmehl und Weizensauerteig verleihen dem 400 Gramm schweren Brot sein einzigartiges Aroma“, so das Unternehmen mit Deutschlandsitz in Mülheim an der Ruhr. Darüber hinaus verfüge es über eine knusprige, bemehlte Kruste und durch die Zugabe von Kartoffelflocken über eine saftige, zarte Krume. Die Brote werden in Packungen zu je 15 Stück geliefert und sind nach rund 8 bis 10 Minuten im Backofen fertig gebacken.     Quelle & Bild: Délifrance    (Mai 2018, Autor: Michael Berkemeier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.