Wholey: Bio- und Demeter-Smoothies

Smoothies sind weiterhin eines der Trend-Produkte. Mit dem Berliner Startup Wholey drängt nun der nächste Anbieter auf den Markt, der jedoch neue Ansätze verfolgt. Das Besondere: Alle Obst- und Gemüsezutaten haben Bio- oder sogar Demeter-Qualität, die nach dem Erreichen des besten Erntegrades geerntet und sofort schockgefrostet wurden. Angeboten werden die Smoothies in vorkonfektionierten und fertig abgewogenen Rezepturen. Alle Rezepturen sind dabei nach Unternehmensangaben so abgestimmt, dass kein Saft mehr hinzugefügt werden muss. Die Smoothies werden einfach mit frischem Wasser aufgefüllt und sind nach rund sechzig Sekunden im Mixer genussfertig. Aktuell werden neun Smoothie-Sorten präsentiert, die der Gastronomie angeboten und auch über den eigenen Webshop vertrieben werden. Dabei setzt das Unternehmen, das in der Berliner Sonnenallee in der eigenen Manufaktur produziert, auch auf aufmerksamkeitsstarke Namen. So warten „Ban & Berries“, „Ginger Ninja“, „The Real Green“, „Kale Moss“, „Amazing Acai“, „Choc Norris“, „Green Vanille Nomilkshake“, „Strawberry Nomilkshake“ und „Peanut Power Nomilkshake“ auf die Kunden.    Quelle & Bild: Wohley (Dezember 2017, Autor: Michael Berkemeier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.